Mutterstadter Radrennen

DSC_0146Das Mutterstadter Radrennen wurde erstmals 1982 ausgerichtet. Das Rennen wird auf einem 1,2 km langen Kurs als Rundstreckenrennen ausgetragen. Es gehört zu der Rennserie Lingenfeld (samstags), Dierbach (sonntags), Mutterstadt (montags) und Böhl (dienstags) und findet am letzten Montag im August statt. Es finden zwei Rennen statt: Amateure C-Klasse und KT/AB-Klasse. In den letzten Jahren wurde den die Rennklassen jedoch in U19/Senioren und KT/ABC aufgeteilt.